CE-Erklärungen

CE-Erklärungen

CE-Erklärung

„CE“ ist die Abkürzung für die französischen Begriffe „Conformité Européenne“ (Europäische Konformität).

Konformität bezeichnet in diesem Fall die Einhaltung von Richtlinien zur Sicherheit von diversen Warengruppen (Bauteile, Spielwaren, Maschinen uvm.)

Das Siegel wurde 1985 eingeführt und ist kein rechtlich gültiges Qualitätssiegel. CE besagt lediglich, dass der Hersteller oder Inverkehrbringer eines Gutes die bestehenden Sicherheits-Richtlinien für die Warengruppe kennt und die darin festgeschriebenen Mindestanforderungen eingehalten wurden.

Damit steht die CE-Kennzeichnung in keinster Weise für besonders hochwertige oder in irgendeiner Weise geprüfte oder nachweislich „sichere“ Waren und Erzeugnisse. Genau genommen sagt die CE-Kennzeichnung noch nichts einmal etwas darüber aus, ob die geltenden Richtlinien für die jeweilige Sparte auch wirklich eingehalten wurden, da die Verwendung des Zeichens nicht überprüft wird.

Für die Prüfung der tatsächlichen Sicherheits- und Qualitätsmerkmale von Produkten sind unabhängige Stellen wie der TÜV oder diverse Verbraucherschutzeinrichtungen zuständig.

Synonyme für CE-Erklärungen

  • CE
  • CE-Erklärung
Zurück