Maximale Auslastung durch molchbare Rohrleitungen

Profitieren auch Sie in Zukunft von den wirtschaftlichen Vorteilen molchbarer Rohrleitungen.

Dabei wird der Rohrinhalt mithilfe eines eigesetzten Passkörpers (Molch) vollständig entleert. Der Molch wird  per Flüssigkeit oder Gas durch die Leitung gedrückt.

Das Molchen reduziert die Produktvermischung auf ein Minimum. Vorteil ist, dass verschiedene Produkte oder Chargen durch die gleiche Transferleitung gefördert werden können. Außerdem werden Spülkosten verringert und die Produktionsausbeute erhöht sich. Das ist maximale Auslastung bei minimalem Reinigungsaufwand.

Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin zur individuellen Beratung.